Ausgabe 08.2016
Stichwörter: Ausbau, Erneuerung, Infrastrukturen, Betreiber, Verkehrsinfrastruktur, Beschneiungsinfrastruktur, Abwasserinfrastrukturen, duktile Guss-Rohrsysteme, wärmegedämmte Löschwasserleitung, Autobahntunnel, Beschneiungsanlage, Einzug, Abwasserleitung, Unterquerung, Vortriebsrohre, Autobahntunnel Büttenberg, Autobahntunnel Längholz, Autobahnumfahrung, Stadt Biel, Solothurn, Neuenburg, Schweizer Nationalstrassennetz, Autobahn A5, Autobahn A16, Transjurane, T6 ,„Ostast“, „Westast“, Tunnel, vonRoll DUCPUR, längskraftschlüssig, Steckmuffen-Verbindung HYDROTIGHT, Werkleitungsstollen, Tunnelfahrbahn, seitliche Abgänge, Hydranten-Nischen, Löschwasser, Trinkwasserversorgung, äußere Wärmedämmung, Erwärmung des Wassers, 8.000 Meter, DUCPUR DN 200, 400 Meter, DUCPUR DN 125, komplizierte Anschlussleitungen, Beschneiungsanlage, Bergbahnen Westendorf, Naturschnee, Kaltwetterphase, technische Beschneiung, Grundbeschneiung, Speicherteich „Kreuzjöchlsee“, Fassungsvolumen, 190.000 m³, Pumpstation, Kühlturmanlage, Steigerung der Beschneiungseffizienz,  Teichentnahmeleitung, Feldleitung, Beschneiungswässer, beschneite Pistenfläche, Jahreskonsenswassermenge  schwierige geologische Verhältnisse, Dammkörper, Setzungen, Lastumlagerungen, Boden-Rohr-System, Lageänderungen, Abwinklung, Längenänderung, robustes Rohrsystem, Druckrohre BLS®/VRS®‑T Steckmuffen-Verbindung, Nennweite DN 600, Bauteilbetriebsdruck PFA, 32 bar, maximale Zugkraft, 1.525 kN, Vergabekriterien, Werksnähe, Versorgungsicherheit, Bauphase, Produktsortiment, TRM, Doppelpack, Berlins, Ortsteil Falkenberg, Abwassersystem, Bahnlinie, mehrspurige Straße, geschlossene Bauweise, Berliner Wasserbetriebe, DN 500, EN 598, Stahlbetonvortriebsrohr, DN 1600, Hohlraum, verdämmern, Schutzrohr, gekrümmter Verlauf, Sicherheitsabstand, Brückenfundament, Krümmung Startbaugrube, Zielbaugrube, Bohrpfahlwände, Schildvortrieb, U – Schiene, Rohrwagen, Befestigungsschelle, längskraftschlüssigen BLS® – Steckmuffen-Verbindung, Rohrstränge, Dichtheitsprüfung, Ringraum, aufsteigende Äste, Baustellenbedingungen.

Ausgabe 06./07.2016
Stichwörter: IFAT 2016, Weltleitmesse, Umwelttechnologien, Messe-Highlights, Guss-Rohrsysteme, Rohre, Formstücke, Armaturen, Trinkwasser, Abwasser, Sicherheit, Gebrauchstauglichkeit, Qualität, Hygiene, Umweltverträglichkeit, sicherer Betrieb, Netze, Trinkwassernetze, Digitalisierung, Wasserwirtschaft, Wasser 4.0, Abwasser 4.0,Tiroler Rohre GmbH, Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKO), Gussrohrspezialisten, formschlüssige Verbindungen, hochwertige Außenbeschichtung, Trinkwassertransport, Abwassertransport, Turbinenleitung, Bergbau, grabenlose Einbauverfahren, Cather-Monitoring System, Rohrwasser, Wasserwerk, komplette Infrastruktur, Hausanschluss, Hydranten, Bau-Gusskomponenten, intelligente Schnittstellen, Datenerfassung, Steuerung, System-Produkte, System-Dienstleistungen, Versorgungsnetze, Datenübermittlungstechnologien, Visualisierungstool, Versorgungssicherheit, Visualisierungs- und Kontrollsoftware, HYDROPORT 3.0, SMARTNET, Peter Waßmuth, Duktus (Wetzlar) GmbH & Co. KG, Infrastrukturmaßnahme, Middle East, Auslandaktivitäten, wachsende Bevölkerung, Klimabedingungen, Investitionen, Trink- und Abwasserinfrastruktur, Einbaubedingungen, angepasste Rohrsysteme, Beschichtungs- und Verbindungstechnologien, Ausbau des Exportgeschäfts, idealer Treffpunkt, internationale Kunden, aktive Bauzeit, Besucherfrequenz, Kundenkontakt, Lebensmittel Nr. 1, Korrosionsschutz, Düker GmbH, Schmelzglas, technisches Glas, Email, Guss, lange Lebensdauer, recyclebar, effektiver Schutz, Klima, Umwelt, betriebliche Aspekte, druckstoßfreie, Befüllung, Entleerung, Absperrklappe Typ 4510, Restwasser, Anbohrarmatur Typ 1014, Erhard GmbH & Co. KG, Ludwig Frischhut GmbH & Co. KG Talis Management Holding GmbH, Wasserkreislauf, neun Marken, Absperrschieber „INFINITY“, innovative Features, patentierter Bajonettverschluss, integrierte Gleitschuhe, Führungssystem, Betriebsicherheit, Betriebszeit, doppelexzentrische Absperrklappe, ROCO wave, DN 1600, Energieaufwand, strömungsoptimiert, Wave-Design, minimale Druckverluste, hohe Energieeffizienz, digitale Lösung, Asset Management, SMART-INSIDE-Serie, Ressource Wasser

Ausgabe 05.2016
Stichwörter: IFAT 2016, Mitgliedunternehmen, Produktentwicklung, Einsatzmöglichkeit, Vortrag, Peter Waßmuth, Infrastukturmaßnahme, Middle East, duktile Guss-Rohrsysteme, Trinkwasser, Versorgungsleitung, Verkehrsachsen Boulevard de Pérolles, Grauguss, Schutz vor Streuströmen, Bahntrasse, Schweizerische Bundesbahnen SBB, duktile Gussrohre, vonRoll ECOPUR, elektrisch, isolierend, Auskleidung, Polyurethan-Umhüllung, PUR, EN 545, DN 300, Schubsicherungssystem, vonRoll HYDROTHIGHT, längskraftschlüssig, Wien (A), Györ (HU), Bratislava (SK), Sopron (HU), Eisenstadt (A), Wasserversorgung, Wasserleitungsverband Nördliches Burgenland, Wasserverband Mittleres Burgenland, Soproner Wasserwerke, EU-Projekt, Aqua Burgenland Sopron, 300.000 Menschen, Transportleitung, Neudörfl (A), Rohrbach (bei Mattersburg, (A)), STRABAG AG TEERAG ASADAG Aktiengesellschaft, ARGE AQUA Burgenland Sopron, Gesamtbaukosten, 17 Millionen Euro, TRM – Tiroler Rohre GmbH, Zementmörtelumhüllung (ZM-U), Pur-Longlife-Unhüllung, Zementmörtel-Auskleidung (ZM-A) Nennweitenbereich, DN 250, DN 500, Steckmuffen-Verbindung, VRS®-T, TYTON®, Europäische Union, Europäische Investitionsbank, Flughafen Berlin-Tegel, Sanierung, Löschwassersystem, Versorgungskollektor, kreisförmiges Flughafengebäude, Flugabfertigungsverkehr, Auswechslung, Hydranten brandschutztechnische Forderung, Bau, Betrieb, DN 150, Wanddickenklasse K9, formschlüssig, BLS®-Steckmuffen-Verbindung, Kollektorgeraden, „Rennstrecke“, Brandschutztür, Verteilungskästen, Hilfskonstruktion, Passstück, Spitzende, Schweißraupe

Ausgabe 04.2016
Stichwörter: Internationaler Kongress, Guss-Rohrsysteme, Wien, Systemdarstellung, 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, 14 Nationen, Fachkongress, Österreichisches Normungsinstitut, Austrian Standards, Komitees, Arbeitsgruppen, europäisch, international, Normungsorganisationen, CEN, ISO, EADIPS®/FGR®, Wasserwirtschaft, Bauindustrie, Wissenschaft, Leistungsfähigkeit, hochrangige Referenten, sachkundige Moderatoren, effizientes Netzmanagement, öffentlich, Versorgungsbetrieb, Entsorgungsbetrieb, ökonomisch, ökologisch, Nachhaltigkeit, Technologien, Werkstoff duktiles Gusseisen, Systemkomponenten, Rohre, Formstücke, Armaturen, Hochleistungsbereiche, Feuerlöschsystem, Brandschutz, grabenloser Rohrleitungsbau, Beschneiungsanlage, Wasserkraft, jüngere Anwendungsgebiete, Neuauflage, Durchführungsverordnung der Kommission, 2016/388, Antidumpingzoll, Einfuhr von Rohren aus duktilem Gusseisen, Gusseisen aus Kugelgrafit, Indien, Trinkwasserversorgung, Löschwasserversorgung, Neubau, Hochbehälter, Gemeinde Markt Mering (Bayern), schwäbischer Landkreis Aichach-Friedberg, Leitungsstränge, 6 m Überdeckung, erhöhte Wanddicke, Zementmörtel-Umhüllung, System BRS®, duktile Gussrohre, DN 200, C64/K9, DN 250, K 10,DN 400, Betriebsdruck PFA, 10 bar, parallel, Anwendungstechniker, Rohrhersteller, Erneuerung, Zulaufleitung, Wasserwerk, Alba Julia (RO), Zuführungsleitung, Stahl, Fluss Mures (Rumänien), Unterquerung, parallele Rohrleitungsstränge, HDD-Verfahren, Dükerleitung, DN 800, längskraftschlüssig, Steckmuffen-Verbindung, BLS®, Strang, Einzug, offener Graben, Druck von 30 bar, österreichische TRM, Löschwasserleitung, Logistikcenter, Schweiz, Gemeinde Luterbach, Gemeinde Derendingen, Schweizer Mittelland, Autobahn, A1, A5, 150 Jahre, Schoeller-Areal, gigantische Ausmaße, Doppelleitung, DN 350, Sicherheitsgründe, überlegene Werkstoffeigenschaften, hohe statische Tragfähigkeit, Typ ECOPUR, integrale Auskleidung, Umhüllung aus Polyurethan, PUR, EN 545, vonRoll HYDROTIGHT, Schubsicherungssystem

Ausgabe 03.2016
Stichwörter: Geschäftsführung, Wechsel, EADIPS®/FGR®, Geschäftsführer, Raimund Moisa, Christoph Bennerscheidt, europäischer Industrieverband, Gussrohrindustrie, Mitgliederversammlung, Mitglieder, Geschäftsstelle, Anschrift, Herten, Firma Duktus Rohrsysteme Wetzlar GmbH, vonRoll hydro-Gruppe, Marke DUKTUS, Unternehmensgruppe, Gesamtumsatz, Produktionsstandorte, Wetzlar, Choindez-Jura, Oensingen, Kanton Solothurn, Prenzlau, Nordbrandenburg, Saint-Germain-Nuelles, Lyon, Frankreich, Systemgeschäft, Qualitätsrohre, Qualitätskomponenten, duktiles Gusseisen, Wasser- und Abwasserinfrastrukturen, Dienstleistungen, Trinkwasser-Versorgungsleitung,  verkehrsberuhigende Maßnahmen, Kantons-hauptstadt Solothurn, Gemeinde Lohn-Ammannsegg, Schulhausstraße, Sanierungsmaßnahmen, Bauabschnitte, Erneuerung, Werkleitungen, Wasserleitung, Grauguss, Trinkwasserhauptleitung, duktile Gussrohre, DN 200, DN 125, DN 100, vonRoll ECOPUR, Auskleidung, Umhüllung, Polyurethan (PUR), EN 545, längskraftschlüssige HYDROTIGHT – Steckmuffen-Verbindung, ECOFIT-Formstücke, Epoxidharz-Beschichtung, GSK, RAL – GZ 662, Überflurhydranten, HYTEC, höhenverstellbares Unterteil VARIO 2.0, Turbinenleitung, Kraftwerk Gössnitzbach, Steiermark, Österreich, Stadtwerke Köflach, erneuerbare Energien, Druckrohrleitung, DN 500, PN 6, Anforderungen, Rohrkünette, Fels, Gefälle, Hoch- und Tiefpunkte, Stabilität, Robustheit, Langlebigkeit, VRS®-T, Zementmörtel-Auskleidung, PUR-Longlife-Umhüllung, Ausbauwassermenge, Rohrreibungsverluste, Materialeigenschaften, formschlüssig, Lebensdauer, Trinkwasser-Fernleitung, Weinparadies Franken, kommunaler Zweckverband, Fernwasserversorgung Franken (FWF), Mittel- und Unterfranken, Pumpwerk, Willanzheim, Ortsteil Hüttenheim, Abzweigschacht Frankenberg, hochsensible Flächen, landschaftspflegerischer Begleitplan, artenschutzrechtliche Prüfungen, Bauausführung, Ausgrabungen, prähistorische Funde, DN 400, C 40, K 9, PN 16, TYTON®, BLS®, Bauzeit, Druckprobe.

Ausgabe 02.2016
Stichwörter: Einladung, Wiener Kongress Guss-Rohrsysteme, AUSTRIAN STANDARDS, Normungsgremium, CEN TC 203, EADIPS/FGR, Stadt Wien, Sessions, internationaler Überblick, Anwendungsmöglichkeiten, Entwicklungen, Guss-Rohrsysteme, globaler Markt, Anforderungen, Chancen, Betrieb, Management, Eigenschaften, Technologien, Trinkwasserversorgung, Kostenvergleichsrechnung, Sanierungsstrategien, Sonderanwendungen, Beschneiungsanlagen, Wasserkraftanwendungen, Anmeldung, Gabriela Albert, duktile Gussrohre Trinkwasserkraftwerk (TWKW) Maria Lankowitz, Quellen, Stadt Köflach, Steiermark, Ortsgebiet, Gemeinde Salla, Transportwasserleitung, Hochbehälter, Energieerzeugung, Druckrohrleitung, Kraftwerk Sallabach, Teilabschnitt, DN 250, steilere Abschnitte, VRS®-T – Steckmuffen-Verbindung, Betriebsdruck 30 bar, PUR Longlife-Außenschutz, Leitungserneuerung, Wasserversorgung, Stromversorgung, HDD-Verfahren, Stadt Osthofen, Wasserwerk Zweckverband Seebachgebiet, Neubau, Trinkwasserleitung, DN 400, Schwertstraße, Gastransportleitung, Gasversorgungsleitungen, Hochspannungsleitungen, Mittelspannungsleitungen, Breitbandkabel, Glasfaserkabel, Bachbett, Unterquerung, Spülbohrverfahren, K 9, ZM-U, längskraftschlüssige BLS® – Steckmuffen-Verbindungen, Rohrverbindungen, Schrumpfmanschetten, Blechkonen, Firma Max Wild GmbH, Gemeinde Berkheim, Spülbohrkanal, Versorgungsmedien, Bachlauf, Rohreinzug, Neustrukturierung, C 40, TYTON SIT PLUS®, 30. Oldenburger Rohrleitungsforum, Vorträge, Gussrohrindustrie, intelligente Netzüberwachung, innovative Zustandsbewertung, Hauptwasserleitung, Gemeinde Wolhusen, Kanton Luzern, Gemeinde Entlebuch, Rössli-Kreisel, Werkleitungen, Kantonsstraße K10, Trinkwasser-Hauptleitung, Anschlüsse, Gebietserschließungen, Hausanschlussleitungen, Feuerlösch-Hydranten, Versorgungsgebiet, Marktbrücke, Gehwegauskragung, vonRoll ECOPUR, Auskleidung, Umhüllung, Polyurethan (PUR), ECOFIT-Formstücke, Epoxidharz-Beschichtung, GSK/RAL-GZ 662, EN 545, DN 200, HYDROTIGHT-Schubsicherungssystem.

Ausgabe 01.2016
Stichwörter: Erneuerung, Zubringerleitung, E-Werk St. Valentin, Kraftwerksystem, Reschensee, Vinschgau, Stollen- und Rohrsystem, Gewässer, Zwischenspeicher, Kraftwerke, Ausbauwasser, Haidersee, Pumpstation, Wasser, Druckstollen, Bruch, Spannbeton-Druckrohrleitung, Hydros GmbH, Druckanforderungen, schwieriges Gelände, Bauherr, duktile Gussrohre, TRM, längskraftschlüssige Steckmuffen-Verbindung, BLS®, Einbau, DN 1000, Zementmörtel-Auskleidung, Außenschutz, Zinküberzug, Epoxidharz-Deckbeschichtung, Betriebsdruck, Bauzeit, Bauabschnitte (BA), Beton-Druckrohrleitung, Mittelhessenleitung, Stadt Gießen, Stadt Lich, Wasserversorgung, Frankfurter Raum, Trinkwasserversorgungsleitung, Bauvorhaben, Trinkwasser, Vogelsberg, Ballungsraum Rhein-Main, Verbundleitung, Oberhessische Versorgungsbetriebe AG (OVAG), Stadt Friedberg, Zweckverband Mittelhessische Wasserwerke (ZMW), Zementmörtel-Umhüllung (ZM-U), DN 500, Druckklasse C 30, DN 600, TYTON® – Steckmuffen-Verbindung, Wanddickenklasse K 9, Erschließung, Attisholz Süd, Biotechnologieunternehmen Biogen, Gemeinde Solothurn (CH), Cellulose Attisholz AG, Cellulosefabrik, Schweiz, Ansiedlung, Niederlassung, Solothurner Industriegeschichte, Produktion, Medikamente, Wasser- und Löschwasserversorgung, Gemeinde Luterbach, vonRoll ECOPUR-Vollschutzrohre, Polyurethan (PUR), EN 545, HYDROTIGHT-Schubsicherungssystem, ECOFIT-Formstücke, Absperrarmaturen, GSK-Regelwerk, RAL-GZ 662, Trinkwasserleitung, tschechische Kleinstadt Sedlčany (CZ), Tschechien, Trinkwasserversorgung, Rohwasser, Fluss Mastnik, Niedrigwasser, Qualität, Verfügbarkeit, Investition, Trinkwassernetz, Finanzierung, EU-Entwicklungsfond, DN 100, DN 250, Stadt Benešow, Aufbereitungsanlage, Ort Zelivka, hydraulische Berechnungen, geografische Lage, Druck, PN 40, Wassertürme, steinige Böden, Leitungstrasse, Überquerung, Flüsse, Brücken, wärmegedämmte duktile Gussrohre (WKG).

auch verfügbar/also available: Englisch